eiko_icon Kellerbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 1224
Einsatzort Details

Lage, Hagensche Straße
Datum 21.04.2017
Alarmierungszeit 08:22 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter STBI Benjamin Brinkmeyer
eingesetzte Kräfte

Löschzug Lage
Löschgruppe Hagen
  • LF 10 Hagen
sonstige Kräfte
  • KdoW
  • Polizei
  • RTW
Feuer 3

Einsatzbericht

Die Feuerwehr wurde zu einem Kellerbrand in der Hagenschen Straße in Lage alarmiert. Vermutlich durch einen technischen Defekt beim Ladevorgang eines Lithium Ionen Akkus, kam es zu einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses.

Ein Angriffstrupp unter Atemschutz löschte das Feuer im Keller mittels eines C-Rohres. Da nicht sicher war, ob alle Bewohner das Haus verlassen hatten, kontrollierte ein weiterer Trupp das Gebäude.

Anschließend wurde der Keller und die anderen Stockwerke belüftet. Verletzt wurde zum Glück keine Person.

Die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei war mit insgesamt 46 Einsatzkräften rund anderthalb Stunden im Einsatz. Die Hagensche Straße war für die Zeit des Einsatzes komplett gesperrt.
 
 
   

letzten Einsätze  

Tür öffnen
16.05.2018 um 17:37 Uhr
Tür öffnen für den Rettungsdienst
Lage, Werrestraße
Feuer 1
15.05.2018 um 19:30 Uhr
PKW-Brand
Lage, Mühlenbrinkweg
Unterstützung Rettungsdienst
15.05.2018 um 06:37 Uhr
Tragehilfe für den Rettungsdienst
Lage, Friedrich-Petri-Straße
   

Unwetterwarnung  

Wetterwarnung für Kreis Lippe :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/05/2018 - 21:33 Uhr
   

Termine  

   

Besucherzähler  

Heute 65

Gestern 71

Woche 608

Monat 1868

Insgesamt 57006

Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online

   
App Store Badge google play badge
© Freiwillige Feuerwehr Lage