Menu

user_mobilelogo
 

Ölspur auf mehreren Straßen im Stadtgebiet

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Zugriffe 343
Einsatzort Details

Lage, Akazienstraße und weitere
Datum 23.10.2019
Alarmierungszeit 15:21 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter STBI Andreas Bicker
eingesetzte Kräfte

Löschzug Lage
Löschzug Kachtenhausen
sonstige Kräfte
  • MTW
  • Polizei

Einsatzbericht

Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Lage zu einer Ölspur auf der Triftenstraße alarmiert. Durch die zuerst eingetroffenen Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass es sich um Dieselkraftstoff handelte und sich die Spur über mehrere Straßen in Richtung Innenstadt zog. Die Einsatzkräfte begannen mit dem Abstreuen und es wurden aufgrund des Umfangs weitere Kräfte alarmiert. Die weitere Erkundung ergab, dass sich die Verunreinigung bis nach Kachtenhausen zog. Dort wurde auch der Verursacher der Dieselspur angetroffen. Bei einem LKW hatte der Dieseltank Leck geschlagen, was der Fahrer jedoch zunächst nicht bemerkte und daher die Fahrt fortsetzte. In Kachtenhausen parkte der LKW und weiterer Dieselkraftstoff lief massiv aus den Tanks. Die Feuerwehr streute den Bereich um den LKW zunächst mit Ölbindemittel ab und versuchte den auslaufenden Treibstoff aufzufangen. Mit Hilfe einer speziellen Umfüllpumpe vom Rüstwagen wurde der Inhalt der Treibstofftanks in Auffangbehälter umgepumpt. Parallel dazu wurde durch das Löschgruppenfahrzeug aus Kachtenhausen der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt. Da auch eine unbestimmte Menge Diesel ins Erdreich gelangte, wurde die Untere Wasserbehörde zur Einsatzstelle alarmiert, um weitere Maßnahmen abzustimmen. Diese entschied, dass das Erdreich im betroffenen Bereich ausgekoffert werden muss. Dieses wurde durch ein ortsansässiges Unternehmen durchgeführt. Parallel zu den Arbeiten in Kachtenhausen wurde die gesamte Dieselspur von der Innenstadt bis zum verursachenden LKW abgestreut und eingefegt. Im Anschluss wurde das Bindemittel durch eine Kehrmaschine wieder aufgenommen.

 

 

Anmeldung

Cookies: Die Internetseiten können teilweise so genannte Cookies verwenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, ein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.