Menu

user_mobilelogo
 

Schwelbrand/Wohnung verraucht

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 157
Einsatzort Details

Waddenhausen, Altdorfer Straße
Datum 30.06.2020
Alarmierungszeit 21:48 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter STBI Andreas Bicker
eingesetzte Kräfte

Löschgruppe Hagen
  • LF 10 Hagen
sonstige Kräfte
  • Polizei

Einsatzbericht

In einer Wohnung war es in einem Backofen zu einer Verpuffung mit einer Rauchentwicklung gekommen. Die Bewohnerin hatte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr alle Elektrosicherungen abgeschaltet und die Wohnung verlassen. Die Einsatzkräfte konnten keine Verrauchung mehr feststellen, dafür aber eine durchgebrannte Elektrik des Backofens. Dieser wurde abgeklemmt und aus der Wohnung getragen, anschließend wurden die Räumlichkeiten belüftet und an die Mieterin übergeben.

 

Anmeldung

Cookies: Die Internetseiten können teilweise so genannte Cookies verwenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, ein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.