Drucken
Zugriffe: 8524
Am Samstag, den 19.10.2013 absolvierten 6 Kameradinnen und 22 Kameraden der Feuerwehren aus Augustdorf, Bad Salzuflen, Lage, Leopoldshöhe und Oerlinghausen ihre schriftliche und praktische Prüfung zum Abschluss der Module 2 und 3 der Truppmann-Ausbildung.

Zuvor hatten sie vom 13.09.2013 an Freitags von 18-21 Uhr und Samstags von 8-16 Uhr insgesamt 60 Stunden ihrer Freizeit in ihre Grundausbildung investiert, ihre Ausbilder natürlich ebenso.
Mit dem Ergebnis konnten die Ausbilder und die Prüfungskommission, bestehend aus den jeweiligen Wehrführern oder Stellvertretern der Städte, durchaus zufrieden sein - alle Teilnehmer absolvierten die Prüfungen mit Erfolg.

Und schon im nächsten Frühjahr werden die Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer während des letzten Teils ihrer Grundausbildung, dem Modul 4, in Bad Salzuflen weitere Stunden ihrer Freizeit nutzen um sich zum (dann fertigen) Truppmann der Feuerwehr ausbilden zu lassen.