Menu

user_mobilelogo

Den Lehrgang „Atemschutzgeräteträger“ konnten 9 Mitglieder der Feuerwehr Lage erfolgreich abschließen.

Nachdem die ursprünglich geplante Durchführung des Lehrgangs zu Jahresbeginn durch Corona mehrfach verschoben werden musste, führte das Ausbilderteam um Brandoberinspektor Dirk Landwehr im Herbst den Lehrgang unter erhöhten Schutzbedingungen schließlich durch.

Für den Lehrgang wurde ein Hygienekonzept erstellt und auf Abstand, sowie Mund-Nasen-Schutz, penibel geachtet.

Die Qualifikation zum Tragen eines Atemschutzgerätes ist eine der wichtigsten Säulen im Ausbildungsportfolio. Nur durch genügend taugliche Atemschutzgeräteträger ist die Feuerwehr in der Lage im Einsatzfall die Menschenrettung, oder Brandbekämpfung, im Innenangriff durchzuführen.

Aus diesem Grund wurde der Lehrgang auch zu Zeiten von Corona durchgeführt. Jede verfügbare Einsatzkraft erhöht die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr immens.

Wir wünschen unseren neuen Geräteträgern erfolgreiche und stets unfallfreie Einsätze!

AGT Lehrgang 2020 1 800x600

Vorne (von Links): Luca Ptok, Torben Müller, Maximilian Vogt, Henric Niederschmidt

Hinten (von Links): Michelle Zimmermann, Stephan Uhlstein, Nadine Vogt, Damian Mielewczyk, Timo Schmidt

AGT Lehrgang 2020 2 800x600

News

Unwetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lippe :
Amtliche WARNUNG vor FROST
Sa, 03.Dec. 11:00 bis So, 04.Dec. 11:00
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.
Amtliche WARNUNG vor GERINGER GLÄTTE
So, 04.Dec. 00:00 bis So, 04.Dec. 09:00
Es besteht oberhalb 400 m vereinzelt geringe Glättegefahr.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 03/12/2022 - 20:24 Uhr

Immer Informiert !!!

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucherzähler

Heute 305

Gestern 253

Woche 2400

Monat 930

Insgesamt 762013

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Cookies: Die Internetseiten können teilweise so genannte Cookies verwenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, ein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.